Prototyping

3-D-Design und Prototyping

Das Produktdesign und die Entwicklung von Maschinen und Maschinenbauteilen haben sich mit der Digitalisierung erheblich beschleunigt. Dass Konstruktion und Konzeption komplexer Prototypen im 3D Modell immer kostengünstiger werden, treibt diesen Prozess weiter voran. FEM- und andere computergestützte Simulationsverfahren machen es einfacher denn je, die Realisierbarkeit eines Designkonzepts zu minimalen Kosten zu testen. Nicht immer reichen aber digitale Prototypen aus. Dann müssen greifbare Modelle her, um die Funktionstüchtigkeit eines Bauteils in der Praxis prüfen und demonstrieren zu können. Digitaltechnik hilft dabei, hochgenaue Baupläne zu entwerfen, die sich direkt fräsen oder als 3-D-Druck realisieren lassen. WeserCAD unterstützt Sie bei der exakten Umsetzung Ihrer Designs und Konzeptzeichnungen als 3D Modell. So bleibt Ihnen und Ihrem Team mehr Zeit, sich auf die wesentlichen Aspekte der Produktentwicklung zu konzentrieren.

So funktioniert die Entwicklung Ihres Prototypen

Ein großer Teil der Arbeit Ihrer Ingenieurinnen und Ingenieure findet heute am digitalen Reißbrett statt. Baupläne, Konzeptzeichnungen und Designs neuer Ideen liegen daher meist ohnehin bereits als digitale Dateien vor. Doch vom Plan zum Prototypen ist es oft noch ein weiter Weg. Das bedeutet viel Arbeit, die Zeit und Ressourcen kostet. Bei WeserCAD sind wir auf die Weiterverarbeitung Ihrer Designs und Baupläne spezialisiert. Wir wandeln diese in ein CAD-Design, das in einem additiven Verfahren 3-D-gedruckt oder mithilfe einer CNC-Maschine gefertigt werden kann, um.

Auch wenn Sie bislang lediglich ein grobes Konzept für Ihr Design haben, setzen wir das gerne in enger Absprache mit Ihnen und Ihrem Team als Prototyp um. Dabei arbeiten wir mit klarem Fokus auf die Herausforderungen, denen Sie mit dem fertigen Bauteil begegnen wollen.

Ausarbeitung während der Erstellung

Muss das Werkstück zum Beispiel hohen Zugkräften oder Temperaturen standhalten, ist es häufig nur wenig sinnvoll, den Prototypen nicht auch bereits mit Blick auf diese Anforderungen zu entwickeln. Das gilt insbesondere, wenn der Prototyp nicht nur zu bloßen Marketingzwecken gefertigt wird, sondern Teil der praktischen Entwicklungsarbeit ist.

Geht es beim Design des Prototypen dagegen vor allem darum, räumliche Anforderungen zu testen, kann es aus Kostengründen sinnvoll sein, Erwägungen bezüglich der zu verwendenden Materialien und Fertigungstechniken hinten anzustellen. Um das für Ihre Zwecke beste 3-D-Modell zu erstellen, arbeiten wir in enger Absprache mit Ihnen und Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Zeichnung

Übrigens:
Auch wenn Sie ein 3D Modell zu einem alten, nur auf Papier vorliegenden Design benötigen, können Sie das bei uns beauftragen. Wir scannen Ihren Papier-Bauplan ein und generieren aus dem Digitalisat das Modell. Ebenso können wir Ihre vorhandenen Bauteile per 3-D-Scanner digitalisieren und aus diesen Daten ein 3D Modell berechnen.

Digitale Formate

3-D-Modelle werden von unterschiedlichen Softwaresystemen oftmals in eigenen, proprietären Datenformaten gespeichert. Uns ist es wichtig, dass Sie die von uns angefertigten Modelle unabhängig davon, welche CAD-Software und welche Fertigungsmaschinen Sie verwenden, nutzen können. Daher liefern wir Ihnen die digitalen 3-D-Prototypen wahlweise als standardisierte STEP Datei oder im STL Format zurück. So haben Sie alle Möglichkeiten, die 3-D-Daten in Ihren Projekten zu nutzen. Ob Sie einen Prototypen im 3-D-Druckverfahren realisieren, mit einer klassischen CNC-Maschine anfertigen oder zunächst digital weiterverwenden möchten, spielt damit keine Rolle. Selbstverständlich fertigen wir gerne auch hochauflösende 3-D-Renderings an, die Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Visualisierung der noch virtuellen Prototypen erleichtern. Insbesondere für Ihre Teams in den nicht-technischen Abteilungen können solche Grafiken oft hilfreich sein, um die in Entwicklung befindlichen Produkte besser zu verstehen.

WeserCAD: begleitender Service, Beratung und Festpreis-Garantie

Für uns bei WeserCAD ist ein gutes Verhältnis zu unseren Kundinnen und Kunden wichtig. Deshalb bieten wir unsere Digital-Services zu einem beim Vertragsabschluss vereinbarten Festpreis an. Das bedeutet für Sie größere Planungssicherheit und ermöglicht es Ihnen, das Outsourcing von 3-D-Konstruktions-Tasks innerhalb Ihrer Projektplanung fix zu kalkulieren. Egal, ob Sie unseren Service nur einmalig nutzen oder unsere Leistungen im Rahmen eines größeren Projekts längerfristig in Anspruch nehmen möchten:

Für uns spielt die klare und offene Kommunikation mit Ihnen weit über den Vertragsabschluss hinaus eine entscheidende Rolle. Gerne stehen wir Ihnen im Rahmen der von uns begleiteten Projekte natürlich auch beratend zur Seite. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen zusammenarbeiten zu dürfen!

Festpreisgarantie

All unsere Services bieten wir Ihnen zu im Voraus vereinbarten Festpreisen an: Das erhöht für Sie, insbesondere bei größeren Projekten, die finanzielle Planungssicherheit. So können Sie in die Zukunft planen und Ihre Ressourcen in Innovation und eine stabile Unternehmensstruktur investieren. Zudem sparen Sie die zeit- und kostenaufwendige Einarbeitung Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in neue 3-D-CAD-Anwendungen. Denn nur ausgeprägte Kenntnisse und umfangreiche Erfahrung im Umgang mit CAD-Zeichenprogrammen garantieren die präzise Umsetzung Ihrer Konstruktionen am PC.